Verlegung der Mitgliederversammlung auf 2021

In eigener Sache: Der Förderverein gibt bekannt, dass die jährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins auf das nächste Jahr verlegt wird. Aufgrund der strikten Kontaktbeschränkungen ist die Durchführung von Mitgliederversammlungen in Präsenzform aktuell nicht möglich, von einer virtuellen Versammlung möchten wir keinen Gebrauch machen.
Der Vorstand bleibt weiter im Amt, die Vertretungsberechtigung ist gesichert und der Vorstand weiter handlungsfähig. Auf der Mitgliederversammlung im kommenden Jahr müssten dann der Rechenschaftsbericht, Kassenbericht, Kassenprüfbericht und die Entlastung des Vorstandes für 2 Jahre erfolgen und evtl. anstehende Neuwahlen nachgeholt werden. Die Wahl erfolgt dann für die in der Satzung festgelegte Amtszeit.
Den neuen Termin für 2021 werden wir rechtzeitig bekanntgeben.